Impressum-Privatschutz

Impressum-Privatschutz

Wir schützen deine Privatsphäre

Blogbeitrag

(Lesezeit: 2 min)

Postfachadresse im Impressum

Darf man eine Postfachadresse im Impressum angeben?

Das Wichtigste zusammengefasst

In diesem Artikel erklären wir dir, ob die alleinige Angabe einer Postfachadresse im Impressum rechtlich zulässig ist. 

Inhaltsverzeichnis

4. Die Bedeutung einer ladungsfähigen Anschrift im Impressum




1. Einführung: Die rechtlichen Anforderungen an das Impressum

Das Impressum einer Webseite oder eines Online-Shops ist gesetzlich vorgeschrieben und muss bestimmte Informationen enthalten, darunter eine ladungsfähige Anschrift.




2. Die Entscheidung des LG Traunstein vom 21.01.2016 (Az. 1 HK O 168/16)

Das Landgericht Traunstein hat in einem Urteil festgelegt, dass eine reine Postfachadresse im Impressum nicht ausreicht, da sie nicht ladungsfähig ist.




3. Die Position des OLG Frankfurt a.M. zur Postfachadresse im Impressum vom 18.02.2021 (Az. 6 U 150/19)

Das Oberlandesgericht Frankfurt a.M. hat eine andere Ansicht vertreten und entschieden, dass eine Briefkastenadresse im Impressum genügt, solange sie als ladungsfähig angesehen wird.




4. Die Bedeutung einer ladungsfähigen Anschrift im Impressum

Eine ladungsfähige Anschrift im Impressum gewährleistet die ordnungsgemäße Zustellung von gerichtlichen Schriftstücken sowie anderen rechtlichen Dokumenten. Dabei ist es nicht zwingend erforderlich, dass die verantwortliche Person dauerhaft an dieser Adresse anwesend ist. Vielmehr genügt es, wenn die Person unter dieser Anschrift erreichbar sein “könnte”, was physische Räumlichkeiten voraussetzt, die zugänglich sind. Es ist anzumerken, dass viele Anbieter von Impressumsservices eine “ladungsfähige Anschrift” anbieten, jedoch über keine tatsächlichen Räumlichkeiten verfügen, was die Zuverlässigkeit dieser Dienste für den Rechtsverkehr fraglich macht.

 

Besuche unsere Räumlichkeiten: Über uns




5. Fazit: Rechtliche Einschätzung und Schlussfolgerungen

Trotz der unterschiedlichen Rechtsprechung ist es wichtig zu beachten, dass eine ladungsfähige Anschrift im Impressum erforderlich ist. Die Entscheidung des OLG Frankfurt a.M. mag bestimmte Aspekte stärken, aber sie steht nicht im Einklang mit der geltenden Rechtslage. Es bleibt daher ratsam, eine tatsächliche Geschäftsadresse im Impressum anzugeben, um den rechtlichen Anforderungen vollständig zu entsprechen.

Die Diskussion um die Zulässigkeit von Postfachadressen im Impressum wird fortgesetzt, und es ist ratsam, die aktuellen Entwicklungen aufmerksam zu verfolgen, um rechtlich auf dem neuesten Stand zu bleiben.




6. Schlusswort

Wir hoffen, dass dieser Artikel dazu beigetragen hat, das oben genannte Thema näher zu erläutern. Es ist jedoch wichtig zu betonen, dass wir bei der Erstellung dieses Artikels keine juristischen Fachleute konsultiert haben. Daher stellt dieser Text keine juristische Beratung mit Gewähr dar.

Mit freundlichen Grüßen,

Das Team von Impressum-Privatschutz




welche adresse im impressum
impressum ohne adresse
impressum ohne eigene adresse
Adressschutz impressum
impressum mieten

IMPRESSUM-PRIVATSCHUTZ GmbH

Ludwig-Erhard-Str. 18
20459 Hamburg

Registergericht: Amtsgericht Hamburg
Registernummer: HRB 184599

Telefon: +49 40 696328451
WhatsApp: +49 152 26085115

E-Mail: kontakt[at]impressum-privatschutz.de

Social-Media

Unsere Partner